Modul

Media Systems:

Bachelorarbeit (MS 620)

Modulverantwortliche/r Prof. Dr. Andreas Plaß
Art des Moduls Pflichtmodul
Semester, Dauer, Angebotsturnus 6. Semester, zehn Wochen, Jedes Semester
Leistungspunkte (LP), Semesterwochenstunden (SWS) 10 LP, 0 SWS
Arbeitsaufwand (Workload) Präsenzstudium: 0h und Selbststudium: 300h
Teilnahmevoraussetzungen / Vorkenntnisse Notwendig:
Erfolgreicher Abschluss aller Module des ersten und zweiten Studienjahres.
Empfohlen:
Erfolgreicher Abschluss aller übrigen Module.
Lehrsprache Deutsch
Prüfungsart Prüfungsleistung
Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten Bachelorarbeit
Zu erwerbende Kompetenzen / Lernergebnisse Die Bachelorarbeit soll zeigen, dass der Absolvent/die Absolventin befähigt ist, innerhalb einer vorgegebenen Frist eine anwendungsorientierte Fragestellung aus seinem/ihrem Fachgebiet sowohl in ihren fachlichen Einzelheiten als auch in den fachübergreifenden Zusammenhängen nach wissenschaftlichen, fachpraktischen und gestalterischen Methoden selbständig zu bearbeiten. Die Bachelorarbeit umfasst eine Fragestellung aus der aktuellen Themen des Studiengangs und einer ausführlichen Beschreibung, Recherche und Erläuterung des Ergebnisses.
Inhalt des Moduls Erstellung der Bachelorarbeit.
Zugehörige Lehrveranstaltungen MS 620

Veranstaltungen